Stromkennzeichnung 2023

28. Mai 2024

Woher kommt der Strom und wie setzt er sich zusammen? Diese Fragen beantworten wir Ihnen in untenstehender Tabelle. Sie ersehen daraus, auf welche Art der Strom, den wir unseren Kunden im Jahr 2023 geliefert haben, produziert wurde.

Stromkennzeichnung 2023

Strompreise 2024

31. August 2023

Leicht sinkende Strompreise im Jahr 2024

Die Auswirkungen der Energiekrise sowie die nach wie vor überdurchschnittlich hohen Marktpreise führen dazu, dass die Strompreise auch im 2024 hoch sind. Trotzdem freuen wir uns, dass wir die Strompreise für das Jahr 2024 leicht senken können, dies entgegen der stark steigenden Netznutzungskosten der Swissgrid und des Vorliegernetzes sowie der neuen Abgabe für die Stromreserve. Im Verbrauchsprofil H4 (Medienvergleichsprofil) sinkt der gesamte Strompreis um 6.5%.
Die einzelnen Preiskomponenten setzen sich wie folgt zusammen. Der Energiepreis kann um 5.5 Rp./kWh gesenkt werden, jedoch steigt der Netznutzungspreis infolge höherer Vorliegerkosten. Zudem wird die Systemdienstleistung der Swissgrid auf 0.75 Rp./kWh erhöht und neu kommt noch die Abgabe für die Winterreserve von 1.20 Rp./kWh hinzu. Die MWST steigt per 1.1.2024 auf 8.1%.

Stromtarife ab 1.1.2024